Lager


Hast Du Lust die kommenden Sportferien in einem tollen Lager zu verbringen? Dann melde Dich für das J+S Langlauflager des Skiclub Ibach an! Unser Lagerhaus befindet sich im top eingerichteten Mehrzweckgebäude Obergesteln nahe bei der Loipe und hat sogar eine eigene Turnhalle.

Zum abwechslungsreichen Programm der Woche gehören unter anderem die Teilnahme an einem Biathlon, dem Minigommer, tolle Langlauf-Trainings (klassisch und skating), eine spannende Lagermeisterschaft und vieles mehr.
Interessierte Eltern und Geschwister sind ebenfalls herzlich willkommen!


Anmeldung und Ausschreibung

Informationen für das Lager der Saison18/19 folgen im Dezember.

 

Die Anmeldung für das Lager 2018 ist geschlossen. Hoffentlich bist Du auch dabei!

Download
Ausschreibung Lager 2018
Ausschreibung Lager.pdf
Adobe Acrobat Dokument 206.6 KB


Informationen

  • Die Teilnehmerzahl ist auf 80 Personen beschränkt
  • Die Plätze werden bis Mitte Januar definitiv zugeteilt und nach der folgenden Priorisierung vergeben:
    1. J+S Teilnehmer vom SC Ibach
    2. Clubmitglieder vom SC Ibach
    3. J+S Teilnehmer vom SC Einsiedeln
    4. Clubmitglieder vom SC Einsiedeln

Kosten

  • 230 CHF pro Lagerteilnehmer/in
  • 40 CHF Ermässigung ab 2 Personen der gleichen Familie
  • 80 CHF Ermässigung ab 3 Personen der gleichen Familie
  • Bei den J+S Teilnehmern sind die Reisekosten inbegriffen.

Anreise

Die Hin- und Rückreise erfolgt grundsätzlich gemeinsam mit dem Zug. Während der Zugfahrt kann das weltberühmte Chileli-vo-Wasse gleich dreimal aus unterschiedlichster Perspektive begutachtet werden und mit ein wenig Glück gibt’s dazu sogar einen Live-Kommentar. Für die J+S-Teilnehmer sind die Reisekosten bereits inbegriffen. 
 


Gommerlauf und Minigommer

Damit alle Wettkampfbegeisterten nicht zu kurz kommen, nehmen einige Teilnehmer an einem Biathlon und dem Mini-Gommerlauf statt. Das sind Biathlon- und Langlaufrennen speziell für Kinder und Jugendliche. Für die Erwachsenen gibt es den bekannten Gommerlauf.


Region und Loipen

Obergesteln befindet sich im wunderschönen und schneesicheren Obergoms im Wallis. Es warten unzählige top-präparierte Loipenkilometer nur wenige Fussminuten vom Lagerhaus entfernt. Die Loipen sind sehr abwechslungsreich und bieten für jede Stärkeklasse optimale Bedingungen.

 


Trainings

Im Langlauflager werden abwechslungsreiche Trainings angeboten. Im Gegensatz zum Kurs werden im Lager auch Trainings in der klassischen Technik durchgeführt. Dazu wird den J+S-Teilnehmer eine Klassisch-Ausrüstung zur Verfügung gestellt.

 


Lagermeisterschaft

In zahlreichen kleinen Wettkämpfen wird während der gesamten Woche um den Titel der Lagermeisterschaft gekämpft. Dabei steht nicht nur die sportliche Leistung sondern auch Kreativität, Geschicklichkeit und vorallem der Spass im Vordergrund.

 


Crossparcours

Die volle Kontrolle der Langlaufskis wird beim traditionellen Crossparcours geübt und unter Beweis gestellt. Slalom, Schanzen, Wellen-Mulden, Hindernisse und vieles mehr werden zu einem attraktiven Parcours zusammengebaut.


Rahmenprogramm

Neben den Trainings steht noch viel Zeit für Gesellschafts-Spiele und sonstige Aktivitäten wie beispielsweise die Lagermeisterschaft zur Verfügung. Es wird ganz bestimmt nie langweilig.


Zimmer

In unserer Unterkunft stehen diverse Zimmer in unterschiedlichen Grössen zur Verfügung und sind während der gesamten Lagerdauer immer sehr gut aufgeräumt.


Turnhalle

Die Turnhalle ist im selben Haus und wird jeden Tag intensiv genutzt. Vor und nach dem Znacht lädt sie zum Spielen und Austoben ein. Die Halle wird auch regelmässig für Aktivitäten der Lagermeisterschaft genutzt.


Skiraum

Damit wir die Skis nicht ins Bett mitnehmen müssen, hat es im Keller einen Skiraum. Bügeleisen, Wachstische und weiteres Material steht zur Verfügung. Die Ausrede, dass das Material nicht stimme, gilt also nicht.


Ess-Saal

Zmorgen, Zmittag und Znacht essen wir gemeinsam im grossen Esssaal. Am Abend hat es dort auch viel Platz für lustige Gespräche und tolle Brettspiele.


Küche

Unsere gut ausgerüstete Küche bietet optimale Voraussetzungen für ein feines Essen. Da sich dieses nicht selber zubereitet helfen alle Lagerteilnehmer ob jung oder alt in der Küche wie auch beim Putzen mit.